Überregionale Vereine und Stiftungen

Der Verein Bildung und Begabung e.V. stellt auf seinen Internetseiten Informationen zur Begabtenförderung und -forschung zur Verfügung. Des Weiteren fördert und organisiert der Verein Maßnahmen zur Begabtenförderung (z.B. wissenschaftliche Tagungen, Informations- und Fortbildungsveranstaltungen, kleinere Forschungsprojekte und Erkundungsstudien sowie Publikationen in einer eigenen Schriftenreihe).

Der Verein Hochbegabtenförderung e.V. bietet telefonische Beratung an. In Berlin, Bochum, Hamburg, Rhein-Main, Karlsruhe und München wurden vom Verein Hochbegabten-Beratungsstellen eingerichtet. Des Weiteren bietet der Verein im Raum Berlin, Bochum, Hamburg, München und Frankfurt a.M. Informationsabende zum Thema Hochbegabung an und gibt einen Überblick über Ferienangebote für SchülerInnen.

Die Karg-Stiftung hat es sich zum Ziel gesetzt:

  • Kinder und Jugendliche mit besonderen Begabungen zu entdecken und zu fördern
  • diese in ihrer Entwicklung zu unterstützen
  • impulsstiftende Lebensräume (Familie, Kindergärten, Schulen) zu sichern
  • Eltern und LehrerInnen zu sensibilisieren und zu qualifizieren (z.B. Informationen und Surftipps zum Thema Hochbegabung auf der Internetseite der Karg-Stiftung; Weiterbildung zum „Begabtenpädagoge“)
  • Modellprojekte zu unterstützen (z.B. Impulsschulen, Beratungsstellen, Kindergärten)
  • wissenschaftlich-pädagogische Forschung zum Thema „Hochbegabung“ zu fördern
  • den Aufbau von „Netzwerken“ zum Austausch von Informationen und Erfahrungen zu stärken
  • die Projektergebnisse der Öffentlichkeit und den jeweiligen Fachzielgruppen zugänglich zu machen.

Überregionale Vereine und Stiftungen